Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unseren RECHTSHINWEIS. Dort erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.
  • Rechnungslegung nach Obligationenrecht
Für Sie:

Rechnungslegung nach Obligationenrecht (OR)

26. Januar 2017

Die Rechnungslegung nach OR betrifft alle Unter­nehmen und Organi­sationen mit Buch­führungs­pflicht in der Schweiz. Betroffen sind somit alle Aktien­gesell­schaften, GmbHs, Genossen­schaften, Einzel­firmen, Kollektiv­gesell­schaften, Komman­dit­gesell­schaften, aber auch Vereine, Stif­tungen und Nonprofit-­Organisationen.

 

Q&A BDO zur Rechnungslegung nach OR

 

Checklisten zur Rechnungslegung nach OR

 

Artikel und weitere Informationen zum Rechnungslegungsrecht

 

Standardwerk Schweizer Kontenrahmen KMU

Das Buch «Schweizer Kontenrahmen KMU» ist das Standardwerk für die Anwendung des neuen Rechnungslegungsrecht in der Praxis.

Dieser Kontenrahmen wird in vereinfachter Version an allen weiterführenden Schulen gelehrt.

Autoren:          Sterchi / Mattle / Helbling

                       Markus Helbling ist Mitglied der Geschäftsleitung von BDO. Er leitet den
                       Produktbereich Treuhand mit rund 300 Mitarbeitenden