Martin

Martin Nay

Mitglied der Geschäftsleitung, Leiter Produktbereich Wirtschaftsprüfung, Partner

Kontakt


Martin Nay ist Partner bei BDO, Mitglied der Geschäftsleitung und verantwortlich für den Produktbereich Wirtschaftsprüfung.  

Er leitete Ab­teilungen der Wirtschafts­prüfung in Zürich sowie in Wil/SG. In dieser Funk­tion hat er sich spezialisiert auf mittel­grosse bis grosse Unternehmen, ins­besondere auf inter­nationale Prüfungs- und Beratungs­mandate.

Ein besonderes Schwer­gewicht liegt bei Kunden, die einen höheren Rechnungs­legungs­standard wie Swiss GAAP FER oder einen inter­nationalen Rechnungs­legungs­standard wie IFRS anwenden. Er ist Mit­glied des Kompetenz­zentrums Inter­nationale Rechnungs­legung bei BDO Schweiz. Zu seinen Spezial­gebieten gehören Prüfungs- und Beratungs­mandate wie Gründungen, Kapital­erhöhungen sowie Kapital­herabsetzungen, Fusionen, Spaltungen, Sanierungen und Um­strukturierun­gen, aber auch Liquida­tionen von Konzern- und Einzel­gesellschaften. In M&A Transaktionen über­nimmt er die Leitung von Financial Due Diligence Aufträgen. Als Mandats­leiter im Bereich der finanziellen Bericht­erstattung von Initial Public Offering (IPO) Transaktionen bringt Martin Nay profunde Projekt­erfahrungen mit.

Martin Nay kommt ursprünglich aus dem Versicherungs­bereich und erlangte 1988 das Diplom zum Betriebsökonom HWV (neu Betriebsökonom FH) an der Fachhoch­schule in Zürich (neu Winterthur). Er bildete sich in der Zeit von 1988 bis 1994 zum dipl. Wirtschaftsprüfer aus (teilweise «Big 4»-Unternehmen) und ab­solvierte in dieser Zeit einen längeren Sprach­aufenthalt im angel­sächsischen Raum.

Ab 1. Juli 2008 übernahm er die Leitung des Produkt­bereichs Wirtschaft­sprüfung und trat gleichzeitig mit der Übernahme der Produkt­bereichs­leitung in die Geschäfts­leitung von BDO ein. In dieser Funktion ist er u.a. verant­wortlich für Konzeption und Entwicklung von verschiedenen Produkten der Wirtschafts­prüfung (Eingeschränkte Revision, ordent­liche Revision, Doppel­mandate, IKS, Risk Management). Zudem betreut er direkt die grossen Wirtschafts­prüfungs­mandate als Kundenpartner.

Martin Nay ist Mitglied der Kommission für Wirtschafts­prüfung der Treuhand-Kammer und Prüfungs­experte sowie Referent an der Schweizer Akademie für Wirtschafts­prüfung. Er ist Referent bei Seminaren von verschiedenen Ausbildungs- und Weiterbildungsorganisationen.