Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unsere DATENSCHUTZERKLÄRUNG. Dort erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.
  • «Brexit - Wie weiter?» | Webinar

«Brexit - Wie weiter?» | Webinar

Termin: 02. Februar 2021
Zeit: 11:00 - 12:00

  

Fabienne Stauber
Email
  • Mehr Informationen

Jetzt ist es soweit.
Seit 1. Januar 2021 ist das Vereinigte Königreich nicht mehr Teil der EU. Dies bedeutet signifikante Veränderungen im Bereich von grenzüberschreitenden Tätigkeiten von UK-Staatsangehörigen in der Schweiz und für Schweizer und EU-Bürger im Vereinigten Königreich.
Erfahren Sie am Brexit-Webinar vom Dienstag, 2. Februar 2021 mehr über die Veränderungen in folgenden Bereichen und wie Sie sich und Ihre Arbeitnehmenden für die neuen Bestimmungen rüsten können:

  • Immigration
    Wegfall des Personenfreizügigkeitsabkommens und die Auswirkung bei Anstellung von UK-Staatsangehörigen (Stephanie Müller Rohr)
  • Global Mobility
    Auswirkungen für Schweizer und EU-Bürger bei Anstellungen in UK und das neue punktebasierte Einwanderungssystem (Gordana Muggler)
  • Sozialversicherung
    Stolpersteine bei grenzüberschreitender Tätigkeit und was Arbeitgebende und Arbeitnehmende beachten müssen. (Janine Bienz)
     

Anmeldung

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen zur Teilnahme am Webinar.