Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unsere DATENSCHUTZERKLÄRUNG. Dort erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.
  • Seminar Projektmanagement für Gemeinden | Bubendorf

Seminar Projektmanagement für Gemeinden | Bubendorf

Termin: 26. Januar 2023
Zeit: 08:00 - 16:30
Bad Bubendorf Hotel
Kantonsstrasse 3
4416  Lenzburg, Bubendorf BL
Routenplaner

  • Summary

Eine Gemeinde ist ein KMU, in welchem zahlreiche Projekte geplant, geführt und abgeschlossen werden. Oft sind es Hoch- oder Tiefbauprojekte, vielfach aber auch Organisations- oder IT-Projekte. Während die Inhalte eines Projekts vielfältig sein können; bleibt jedoch einiges immer gleich: Projekte sind komplex und einmalig. Im besten Fall wird eine Projektleitung bestimmt, die Ressourcen zur Verfügung hat. Oftmals fehlt es jedoch bereits an einer sauberen Projektorganisation und -planung. In diesem Seminar machen wir Sie mit den Grundlagen des Projektmanagements vertraut.

Zielpublikum
Das Seminar richtet sich insbesondere an Mitglieder des Gemeinderates und Abteilungsleitende, die Projekte führen.
Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Seminarziele
Sie kennen die grundlegenden Elemente eines standardisierten Projektmanagements und können diese in der Praxis anwenden. Ebenso sind Sie in der Lage, Ihre Rolle als Projektleiterin bzw. Projektleiter auszufüllen und Projekte methodisch erfolgreich abzuwickeln.

Ihr Mehrwert
Wir vermitteln Ihnen nicht nur eine erprobte und standardisierte Methode (Hermes 5.1, die sich in der öffentlichen Verwaltung etabliert hat), sondern wir zeigen Ihnen mit unseren Erfahrungsberichten und Praxistipps die pragmatische Umsetzung im Alltag.

Aufbau und Inhalt
Das ganztägige Seminar wird in eine Basisschulung am Vormittag sowie eine Vertiefung am Nachmittag unterteilt. Die Teilnahme am Nachmittag ist optional.


Vormittag: Basiswissen Projektmanagement

  • Anwendung der Projektmanagement-Methode Hermes 5.1 mit kostenloser Vorlagen-Bibliothek,
  • Projekt-Governance, Projektorganisation und Meilensteinplanung,
  • Projektcontrolling und Implementierung in bestehende Führungs- und Steuerungsinstrumente der Gemeinde,
  • Ausblick: Effektives Projektportfolio-Management

Nachmittag: Vertiefung mit Praxisbeispielen

  • Anwendung der Dokumentenvorlagen mit einem praktischen Projekt aus Ihrer Tätigkeit (bitte bringen Sie Ihr eigenes Notebook mit).


Teilnahmegebühren
Vormittag: CHF 420 pro Person (exkl. MWST).
Ganzer Tag: CHF 760 pro Person (exkl. MWST)


Veranstaltungsdetails

Anmelden

Newsletter Anmeldung

Inscription newsletter