• Modul Lohn und Arbeitsrecht I: Krankheit und Unfall | Solothurn

Modul Lohn und Arbeitsrecht I: Krankheit und Unfall | Solothurn

Termin: 30. April 2019
Zeit: 13:30 - 17:00
BDO AG
Biberiststrasse 16
  Solothurn
Routenplaner

Séverine Birrer
Email
  • Mehr Informationen

Zielpublikum

Dieses Seminar richtet sich an Berufsleute, welche selber Personal beschäftigen oder aber im Personalbereich Führungs- und Betreuungsarbeiten wahrnehmen und sich deshalb mit Lohnfortzahlungs- und arbeitsrechtlichen Fragen auseinandersetzen.
Grundkenntnisse in Lohnbuchhaltung und Sozialversicherungen sind von Vorteil.

 

Ihr Mehrwert

Nach diesem Seminar sind Sie befähigt, alle gängigen Fragen zu lohn- und sozialversicherungstechnischen Fragestellungen bei Krankheit und Unfall zu beurteilen und zu beantworten. Sie kennen die relevanten arbeitsrechtlichen und versicherungstechnischen Grundlagen, erkennen Stolpersteine und potentielle Risiken und sind in der Lage, Ihr Unternehmen kompetent, qualifiziert und zielgerichtet so zu unterstützen, dass die heiklen und teils emotionalen Themen rund um Krankheit und Unfall adäquat gelöst werden können.

 

Seminarziel

Sie verstehen die Zusammenhänge zwischen arbeitsrechtlichen und versicherungstechnischen Fragestellungen bei Krankheit und Unfall. Zudem kennen Sie die Rechtsquellen im Arbeitsrecht, welche auf die weitere Beschäftigung und die Lohnfortzahlungspflichten mit bzw. ohne Versicherung Auswirkungen haben. Dieses Seminar liefert Antworten auf alle gängigen Praxisfragen nach geltender Rechtslage. Sie sind nach diesem Seminar in der Lage, potentielle Stolpersteine frühzeitig zu erkennen und diese rechtssicher zu bewältigen.

 

Seminarinhalt

  • Gesetzliche Lohnfortzahlungspflichten
  • Wirkung einer Krankentaggeld- und Unfallversicherung
  • Arbeitsvertragliche Ausgestaltungsmöglichkeiten
  • Taggelder in der Lohnbuchhaltung
  • Sozialversicherungsfragen bei Langzeitabwesenheit
  • Do‘s and Don‘ts im Arbeitsrecht - von A wie Anstellung bis Z wie Zeugnis
  • Praxisfälle - Recht und soziale Sicherheit.

 

Teilnahmegebühr

CHF 380 pro Person (exkl. MWST).
Spezialpreis für BDO Kunden von CHF 330 pro Person (exkl. MWST).

In diesen Kosten sind enthalten: Dokumentation und Pausenerfrischung.

 

Veranstaltungsdetails