• Modul Knacknüsse in der Lohnbuchhaltung | Zürich

Modul Knacknüsse in der Lohnbuchhaltung | Zürich

Termin: 10. April 2019
Zeit: 08:30 - 12:00
BDO AG
Schiffbaustrasse 2
Zürich  
Routenplaner

Séverine Birrer
Email
  • Mehr Informationen

Zielpublikum

Dieses Seminar richtet sich an Berufsleute, welche für kleinere und mittlere Betriebe Lohnbuchhaltungen führen und Lohnausweise erstellen. Vorkenntnisse der Module «Lohn und Arbeitsrecht sowie Lohnbuchhaltung und Sozialversicherungen» sind von Vorteil.

 

Ihr Mehrwert

Nach diesem Seminar sind Sie befähigt, nicht alltägliche Fragen rund um das Thema Löhne, Lohnbuchhaltung und Sozialversicherungen selbständig, kompetent und qualifiziert zu bearbeiten. Sie sind in der Lage komplexe Sachverhalte zu beurteilen und kennen die aktuell geltende Rechtslage, welche Sie bei Ihren Handlungen und Entscheidungen berücksichtigen müssen. Als kompetente und qualifizierte Ansprechperson können Sie in Ihrem Unternehmen einen wichtigen Beitrag zu allen Themen rund um Lohn- und Sozialversicherungsfragen leisten.

 

Seminarziel

Sie erhalten Sicherheit in Lohnbuchhaltungs- und Sozialversicherungsfragen und bekommen Antworten auf komplizierte Lohnfragen nach geltender, aktueller Rechtslage. Nach diesem Seminar bewältigen Sie Knacknüsse aller (Lohn-)Art und verstehen wichtige Zusammenhänge im Bereich «Arbeitsrecht - Lohn - Sozialversicherungen» noch besser.

 

Seminarinhalt

  • UVG- und KTG-Taggelder richtig verarbeiten
  • EO- und Mutterschaftsentschädigung kontrollieren und abrechnen
  • Ferien richtig kürzen oder auszahlen
  • Kenntnisse im Umgang mit Überbrückungsrenten
  • Naturallöhne und Privatanteile erfassen und verarbeiten
  • Überblick zu Nettolohnausgleich oder Bruttolohnkappung
  • FAQ zur Sozialversicherungspflicht bei Zahlungen an Mitarbeitende

 

Teilnahmegebühr

CHF 380 pro Person (exkl. MWST).
Spezialpreis für BDO Kunden von CHF 330 pro Person (exkl. MWST).

In diesen Kosten sind enthalten: Dokumentation und Pausenerfrischung.

 

Veranstaltungsdetails