• Sozialversicherungen
Publikation:

Sozialversicherungen

21. Dezember 2016

Sicher ist sicher – Sozialversicherungen im Griff

Jede berufliche und nebenberufliche Tätigkeit bietet Berührungspunkte zu Sozialversicherungen. Arbeitgebende und Selbständigerwerbende bewegen sich täglich im Labyrinth der obligatorischen und freiwilligen Sozialversicherungen. Die Versicherungen schützen Sie und Ihre Mitarbeitenden gegen Lohnausfälle im Zusammenhang mit Invalidität, Unfall, Krankheit, Arbeitslosigkeit, Militärdienst oder Mutterschaft. Sie helfen Ihnen aber auch bei der Vorsorge für das Alter und Hinterbliebene.

Neue Arbeitsmodelle, die zunehmende Mobilität auf dem nationalen und internationalen Arbeitsmarkt, sowie die Koordination der einzelnen Sozialversicherungen stellen hohe Anforderungen an Unternehmer, Selbständigerwerbende, Finanz- und Personalverantwortliche.

Die Vielfalt der bilateralen, nationalen und kantonalen Regelungen sowie Branchenlösungen erschweren den Umgang für Unternehmen. Den Überblick zu bewahren fällt dabei nicht immer leicht.

Das Ausgestalten von optimalen Sozialversicherungspaketen machen Sie als Arbeitgebenden attraktiv und vermitteln Unternehmern, Selbständigerwerbenden und Arbeitnehmenden massgeschneiderte Sicherheit. Hinzu kommen sozialversicherungs- und steuerrechtliche Anknüpfungspunkte, namentlich im Zusammenhang mit der Beschäftigung von ausländischen Arbeitnehmern. Die Sozialversicherungen sind in einem ständigen Wandel und die korrekte Bearbeitung spezifischer Fragen bindet Ressourcen.

 

Mehr Details unter folgendem Download-Link:

 

Download