Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unsere DATENSCHUTZERKLÄRUNG. Dort erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.
  • Managed Vulnerabilty Assessment
Publikation:

Managed Vulnerabilty Assessment

05. Juli 2019

BDO Cyber Security & Risk | Regelmässige Schwachstellenprüfung

Unternehmen betrachten IT-Sicherheitsüberprüfungen häufig als ausreichende Massnahme, um Schwachstellen von IT-Systemen zu identifizieren. Diese Sicherheitsüberprüfungen liefern üblicherweise eine Momentaufnahme der identifizierten Schwachstellen und erlauben es Ihnen, entsprechende Massnahmen zu etablieren. Da die IT-Landschaft eines Unternehmens einer ständigen Entwicklung unterliegt und immerzu neue Schwachstellen bekannt werden, ist eine einmalige Schwachstellenprüfung mitunter nicht ausreichend, um dauerhaft Sicherheit zu gewährleisten.

Das BDO Managed Vulnerability Assessment setzt genau an dieser Stelle an und erfüllt die Bedürfnisse einer regelmässigen Überprüfung des externen Perimeters. Dadurch werden neue Schwachstellen frühzeitig identifiziert, sodass schnellstmöglich Gegenmassnahmen gesetzt werden können.

 

Download PDF