Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unsere DATENSCHUTZERKLÄRUNG. Dort erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.
  • BDO erneut mit Abacus Innovationspreis ausgezeichnet
Artikel:

BDO erneut mit Abacus Innovationspreis ausgezeichnet

17. April 2020

BDO gehört als Umsetzungs- und Vertriebsspezialistin von ERP-Lösungen zu den Top 3 der Abacus Gold-Partner. Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen BDO und Abacus Research besteht seit mehr als 30 Jahren. Den Abacus Innovationspreis erhält BDO als erfolgreichste Anbieterin von Software-Abos für die Smartphone-Nutzung der Abacus-Software sowie als führende Anwenderin der ERP-Software mit Employee-Self-Service-Abonnements erneut wieder für das Jahr 2019.

Für die Employee-Self-Service-Prozesse haben sich gemäss Abacus Research bereits über 120'000 Nutzer registriert. Die Anzahl Abonnenten verdoppelte sich dabei innerhalb eines Jahres. BDO hat zu diesem Anstieg einen massgeblichen Beitrag geleistet. Mit den mobilen Abacus-Anwendungen lassen sich orts- und zeitunabhängig Spesen, Arbeitszeiten, Absenzen und Leistungen erfassen und persönliche Stammdaten wie Adressen, Bankverbindungen einsehen und bearbeiten.

Martin Bühler, Leiter des BDO Profitcenters Abacus, sieht grosses Potenzial in der Zusammenarbeit mit Abacus Research. Er setzt weiter auf die konstruktive Mitgestaltung des digitalen Wandels. «Seit Jahren setzen wir auf die Innovationen von Abacus und BDO Kunden profitieren von den flexiblen und mobilen Lösungen. Unsere neue strategische Marktausrichtung erlaubt es, auf die individuellen Bedürfnisse von Dienstleistern, Non-Profit-Organisationen und Kunden im Bereich Finanzen und Personal eingehen zu können. »

 

Zur Medienmitteilung von Abacus Research

 


 

BDO AG

BDO AG ist eine der führenden Wirtschaftsprüfungs-, Treuhand- und Beratungsgesellschaften der Schweiz. Zu ihren Kernkompetenzen zählen Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Financial Services, Treuhand, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung. Mit 34 Niederlassungen verfügt BDO über das dichteste Filialnetz der Branche. Persönliche Nähe und Kompetenz gelten bei den rund 1'300 Mitarbeitenden als wichtige Voraussetzung für erfolgreiche und nachhaltige Kundenbeziehungen. BDO AG prüft und berät Unternehmen aus Industrie- und Dienstleistungsbereichen; dazu gehören kleine und mittlere Unternehmen, börsenkotierte Firmen, Öffentliche Verwaltungen und Non-Profit-Organisationen.

Für international ausgerichtete Kundinnen und Kunden wird die globale BDO Organisation in über 160 Ländern genutzt. BDO AG hat ihren Hauptsitz in Zürich und ist die unabhängige, rechtlich selbstständige Schweizer Mitgliedsfirma des internationalen BDO Netzwerkes mit Hauptsitz in Brüssel (B).

 

Abacus Research AG

Das Softwareunternehmen Abacus Research ist im Bereich Business-Software Schweizer Marktführer. Seit 1985 entwickelt es auf die Bedürfnisse helvetischer KMU zugeschnittene Standardsoftware. Über 57'000 Unternehmen haben sich bis heute für Software von Abacus entschieden. Die Programmpalette umfasst eine komplette ERP-Software und zusätzliche Branchenlösungen wie etwa für Öffentliche Verwaltungen, das Bauhaupt- und das Baunebengewerbe sowie die Immobilienbewirtschaftung. Es gibt Versionen für die Nutzung und den Softwarebezug via Cloud. Zu den jüngsten Produkten zählt die für Kleinfirmen unentgeltlich nutzbare Business-Cloud-Software AbaNinja. Die Abacus-Gruppe beschäftigt derzeit 473 Mitarbeitende. Der Hauptsitz befindet sich in Wittenbach-St. Gallen, die Westschweizer Niederlassung ist in Biel domiziliert, eine Tochterfirma ist in Thalwil-Zürich und eine weitere in Deutschland mit den beiden Standorten München und Hamburg.