• Internationales Steuerrecht

Internationales Steuerrecht

Das internationale Steuerrecht befindet sich in einer Phase stetigen Wandels. Ungeachtet der von unzähligen Staaten gestützten Bestrebungen, eine globale Harmonisierung der nationalen Steuergesetze voranzutreiben, bestehen in der Praxis nach wie vor zahlreiche Lücken und Unstimmigkeiten. Auch an der Schweiz sind diese Entwicklungen nicht ohne weitreichende Konsequenzen vorbeigezogen.

Die Herausforderung für multinationale Unternehmen in der Schweiz besteht darin, ihre gegenwärtigen Strukturen parallel zu den Entwicklungen auf nationaler und auf überstaatlicher Ebene zu prüfen, rechtzeitig an die erklärte Neuausrichtung des schweizerischen und internationalen Steuerrechts anzupassen und gegebenenfalls neue, global akzeptierte Strukturen zu schaffen.

In Zusammenarbeit mit den Expertinnen und Experten aus dem weltweiten BDO Netzwerk in mehr als 150 Ländern stehen wir Ihnen tatkräftig zur Seite.

 

Dienstleistungen im Überblick:

  • Unterstützung bei der strategischen Steuerplanung
  • Beratung hinsichtlich des OECD-Projekts BEPS (Base Erosion and Profit Shifting) und dessen Auswirkung
  • Steuerlich optimierte Strukturierung Ihrer Geschäftsaktivitäten unter Berücksichtigung der länderspezifischen organisatorischen und rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Planung von grenzüberschreitenden Akquisitionen, Fusionen und Umstrukturierungen inklusive Unterstützung bei deren Implementierung
  • Entwicklung steuerlich effizienter Modelle zur Finanzierung Ihrer Unternehmensgruppe seitens externer (Banken, Kapitalmarkt, Private Equity Investoren) als auch interner (Cash Pool, Finanzgesellschaften) Kapitalgeber
  • Vermeidung der Risiken einer möglichen internationalen Doppelbesteuerung unter Anwendung der geltenden Doppelbesteuerungsabkommen und multilateralen Staatsverträge
  • Evaluation der sich im Zusammenhang mit den Entwicklungen im internationalen steuerlichen Kontext ergebenden Chancen und Minimierung möglicher Risiken
  • Entwicklung und Überwachung der Compliance-Prozesse und Sicherstellung einer korrekten und fristgerechten Erfüllung der Deklarationspflichten im internationalen Umfeld