Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unsere DATENSCHUTZERKLÄRUNG. Dort erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.
  • COVID-19

    Das ist jetzt am wichtigsten

COVID-19 | Ein Leitfaden

 

  1. Aufgabenerfüllung sicherstellen (z.b. Erstellung Jahresabschluss)
  2. Szenarien für die nächsten Wochen und Monate durchspielen
  3. Überprüfen, welche Aufgaben mit vorhandenen Ressourcen abgedeckt werden können
     

Die Auswirkungen des Coronavirus auf den Arbeitsalltag sind auch in öffentlichen Verwaltungen einschneidend. Personelle Engpässe aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle, Mitarbeitende in der Risikogruppe, familiäre Betreuungspflichten oder auch die Verpflichtungen von Mitarbeitenden in Armee oder Zivilschutz können kurzfristig meist nicht adäquat kompensiert werden. Gleichwohl müssen die öffentlichen Verwaltungen ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen und sowohl eine effiziente Verwaltung als auch eine einwandfreie Versorgung der Bevölkerung gewährleisten.

Auch in der herausfordernden aktuellen Situation begleiten wir Sie - sei es durch individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Beratungen oder durch Temporäreinsätze von BDO Mitarbeitenden.

BDO ist technologisch vorbereitet: Alle unsere Mitarbeitenden haben im Homeoffice Zugriff auf sämtliche Anwendungen. Ausserdem verfügen wir über eine Datenplattform auf Servern in der Schweiz. Auf diese Weise können wir den sicheren Datenaustausch mit Ihren Stellen garantieren.
 

Download Leitfaden