Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen eine möglichst angenehme Nutzung bieten zu können. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Bitte lesen Sie unsere DATENSCHUTZERKLÄRUNG. Dort erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese löschen oder blockieren können.
  • Gehaltsvergleich für Gemeinden und Städte

Gehaltsvergleich
für Gemeinden und Städte

Die öffentlichen Verwaltungen stehen heute als Arbeitgeber im direkten Wettbewerb mit anderen Branchen. Um geeignete Arbeitnehmende zu gewinnen, bedarf es neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit und zeitgerechten Anstellungskonditionen auch einer marktgerechten Entlöhnung.

Hier setzt der etablierte Gehaltsvergleich von BDO an, welcher den Entscheidungsträgern in Gemeinden und Städten eine einzigartige, breit abgestützte Datengrundlage für die Planung und Gestaltung der jeweiligen Gehaltsmodelle liefert.

Wir bedanken uns herzlich bei den Verantwortlichen der Gemeinden, welche uns ihre Datengrundlage zur Verfügung stellen.
 

Stichwort Lohngleichheitsanalyse: Zwei Fliegen auf einen Schlag!

Gemäss Gleichstellungsgesetzes des Bundes müssen alle Arbeitgeber in der Schweiz mit mehr als 100 Mitarbeitenden (Headcounts exklusive Lernende), eine betriebsinterne Lohngleichheitsanalyse in Bezug auf das Geschlecht durchführen. Diese Lohngleichheitsanalyse hat bis Juni 2021 zu erfolgen. Für die Durchführung steht das vom Bund entwickelte Standard-Analyse-Tool «Logib» zur Verfügung.
 

Vorteile für Teilnehmer beim Gehaltsvergleich von BDO

Mit einer Teilnahme am Gehaltsvergleich von BDO wird die Erfassung der Gehaltsdaten im Logib erheblich erleichtert. Alle im Gehaltsvergleich erfassten Daten können mittels "Logib-Export" weiterverwendet werden. Das generierte Excel-File muss anschliessend nur noch marginal ergänzt und in das Logib-Tool des Bundes importiert werden. Für die Datenerfassung stellen wir Ihnen ein Erhebungsformular zur Verfügung, welches von den Vorgesetzten ausgefüllt werden kann. Zudem hilft Ihnen unser Factsheet bei der Datenaufbereitung im Logib. … und das Beste daran: Diese Funktionalität sowie die Teilnahme beim Gehaltsvergleich sind kostenlos!