Auslandeinsätze in der Coronakrise: Sind Ihre Entsandten genügend geschützt und Ihre Reglemente up-to date?

In Zeiten von COVID-19 haben einige Unternehmen erfahren müssen, dass ihr Entsendungsreglement nicht für Krisenzeiten ausgelegt ist, und dass sie Verbesserungen für ihre Entsandten vornehmen müssen, insbesondere bei:

  • der Sorgfaltspflicht
  • den Kosten für das Unternehmen
     

Beide Punkte sind äusserst wichtig für das Wohlbefinden der Entsandten und damit sie bereit sind, ins Ausland zu ziehen. 

Um jedoch weiterhin die wichtigen Positionen im Ausland mit kompetenten Mitarbeitenden besetzen zu können, ist es enorm wichtig, weiterhin home-based Entsendungspakete anzubieten, um Entsandte vor Krisen wie COVID-19 zu schützen und bei Verschlechterung der Bedingungen im Gastland in Krisensituationen ins Heimatland zurückkehren zu können. Es braucht jedoch ein Gleichgewicht zwischen Expat-Stellen, lokalen Anstellungen oder anderen Alternativen, um die Kosten langfristig auszugleichen. 

Eine Balance zwischen Schutz und finanzieller Absicherung der Entsandten in Krisenzeiten und gleichzeitig die Unternehmenskosten im Auge zu behalten, sind nicht zu unterschätzende Faktoren, um langfristig erfolgreich Mitarbeitende ins Ausland zu entsenden.
 

Was wird sich nach COVID-19 ändern?
 

Entsandte:

  • Sorgfältigeres Abwägen eines Auslandeinsatzes
  • Höhere Erwartungen an den Arbeitgeber in Bezug auf Absicherung und den Gesundheitsbereich
  • Forderung nach mehr Schutz in Krisenzeiten (Pandemie, Terrorismus, Naturkatastrophen)
     

Unternehmen

  • Umgang mit erhöhten Anforderungen
  • Schutz der Entsandten in Krisenzeiten
  • Kostenüberprüfunen vornehmen

 

Unsere Empfehlungen
 

Entsendungen und internationale Arbeitseinsätze jetzt prüfen – sich für ähnliche Krisen Gedanken machen und gerüstet sein.
 

Wir empfehlen:

  • Analyse der Assignment-Fälle
  • Anpassungen des Entsendereglements und der Entsendeverträge
  • Checklisten erstellen
  • Tracking und Informationssystem aufbauen
  • Schutzmassnahmen und Sicherheitsbestimmungen überprüfen

 

Download Flyer